Frettchen

FrettchenWir impfen gegen Staupe und Tollwut.

Staupe: Die Welpen können ab der 6. Lebenswoche, sollten bis zur 10. Lebenswoche geimpft werden. Zur Grundimmunisierung wird eine 2. Injektion nach 4-6 Wochen benötigt. Wird die Staupe erst nach der 10. Lebenswoche geimpft, entfällt diese Boosterimpfung. Die Staupeimpfung muss jährlich wiederholt werden, am besten vor der Ranz.

Tollwut: Die Erstimpfung erfolgt im Alter von 12 Wochen. Die jährlichen Wiederholungsimpfungen sorgen für einen anhaltenden Impfschutz, den Sie v.a. auch dann benötigen, wenn Sie mit Ihrem Frettchen ins Ausland verreisen wollen.

Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission Vet. für Frettchen